Home  |   Kontakt  |   Impressum    

Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30   
 10 Termine 

Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31       
 0 Termine 

Bewegen Sie den Mauszeiger über die grau unterlegten Tage (JavaScript muss in Ihrem Browser aktiviert werden)

Mathematik-Olympiade


Aktuelle Aufgaben zur 1. Runde der Mathematik-Olympiade 2013/14

Klasse 5 | Klasse 6 | Klasse 7 | Klasse 8 | Klassen 9 und 10 | Jahrgangsstufen 11 und 12



Was ist die Mathematik-Olympiade?
Die Mathematik-Olympiade ist ein jährlich bundesweit angebotener Wettbewerb, dessen Tradition bis ins Jahr 1961 zurückreicht. Der nach Altersstufen gegliederte Wettbewerb regt zu einer über den Unterricht hinausreichenden Beschäftigung mit der Mathematik an. Bei den Jüngeren steht oft der Spaß an Rätseln und logischen Problemen im Vordergrund. Die Älteren sind zudem am Erproben und Weiterentwickeln mathematischer Strategien und am Lösen komplexerer Aufgaben interessiert. Weitere Informationen findet man unter www.mathematik-olympiaden.de.

Wie läuft der Wettbewerb ab und wer kann teilnehmen?
Der Wettbewerb startet zu Beginn des Schuljahres mit einer Hausaufgabenrunde. In jeder Klassenstufe sind jeweils vier Aufgaben zu lösen, die zu Hause bearbeitet werden. Die Mathematiklehrer/innen teilen auf Wunsch die Aufgabenblätter aus und sammeln bis Oktober die Lösungen ein. Alle Schüler/innen der Klassen 5 bis 13, die sich für Mathematik interessieren und Spaß am Lösen kniffliger Aufgaben haben, können an dieser Runde teilnehmen. Durch Erreichen einer Mindestpunktzahl qualifiziert man sich für die Teilnahme an den weiteren Runden.
Eine zentrale Klausur vor den Osterferien bildet die nächste Stufe; sie entscheidet über die Platzierung auf Landesebene und die Teilnahme an der letzten Runde, der Bundesrunde.

Wie kann ich mich als Schüler/in auf die Landesrunde vorbereiten?
Eine Möglichkeit, das logische Denken, die Kombinationsfähigkeit und den kreativen Umgang mit mathematischen Methoden zu stärken, ist die regelmäßige Teilnahme an der Mathematik-AG. Eine Teilnahme an der Olympiade ist für die Teilnahme an der Mathematik-AG aber nicht zwingend erforderlich. Alle interessierten Schüler/innen sind willkommen.

Termine im aktuellen Schuljahr
August-Oktober: Hausaufgabenrunde, d.h. Bearbeitung von Aufgaben zu Hause
Februar/März: Landesrunde, d.h. Teilnahme an einer zentralen Klausur (u.a. am OHG)
Schuljahresende: Bundesrunde

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe?
Auskünfte erteilen alle Mathematiklehrer/-innen am OHG und der Landesbeauftragte der Mathematik-Olympiade im Saarland, Herr Dr. Voss vom GSG in Lebach.

A. Wagner


Frühere Aufgaben zur 1. Runde der Mathematik-Olympiade

2012/13 ⇒  Klasse 5 | Klasse 6 | Klasse 7 | Klasse 8 | Klassen 9 und 10 | Klassen 11 und 12



2011/12 ⇒  Klasse 5 | Klasse 6 | Klasse 7 | Klasse 8 | Klassen 9 und 10 | Klassen 11 und 12


Otto Hahn-Gymnasium
Landwehrplatz 3
66111 Saarbrücken
Telefon: 0681 / 37981 - 0
Telefax: 0681 / 37981 - 11
Internet: www.ohg-sb.de